Cornelia Daheim



Sprachnavigation

Cornelia Daheim Die Zukunft der Arbeit: Trends und Perspektiven

Fortschritte in Digitalisierung, Automatisierung und Robotik treiben die Veränderung der Arbeitswelt rasch voran. Zugleich werden Arbeit und Arbeitsorganisation zunehmend flexibilisiert. Beispiele und Studien zeigen bereits heute, dass neue Arbeitskulturen und eine Stärkung der Selbststeuerungsfähigkeiten der Mitarbeitenden zentral sind für die erfolgreiche Gestaltung «neuer Arbeit».

Cornelia Daheim – Founder und Director, Future Impacts Consulting

Ihr Mehrwert im Hinblick auf den Handel

Veränderte Arbeitsformen haben auch einen Einfluss auf die Art, wie wir Einkaufen. Händler müssen ihre Angebote in Zukunft diesen Veränderungen anpassen.

Zur Person

Cornelia Daheim beschäftigt sich seit dem Jahr 2000 als beratende Zukunftsforscherin mit der Zukunft, seit 2015 mit dem eigenen Unternehmen Future Impacts. Zu ihren Kunden gehören z. B. Aktion Mensch, die Bertelsmann Stiftung, Evonik oder das Europäische Parlament. Sie ist Co-Autorin der Studie «Arbeit 2050» und praktiziert mit Leidenschaft selbst neue Arbeitsformen in internationalen, virtuellen Teams.

Twitter | Xing | LinkedIn | Webseite

Sprache: Deutsch

Zurück zur Übersicht