Prof. Dr. Katarina Stanoevska-Slabeva



Sprachnavigation

Prof. Dr. Katarina Stanoevska-Slabeva Smarte Produkte – der neue "Point of Use" in der Customer Journey

Immer mehr Produkte werden zu smarten Produkten (SP). SP kommunizieren mit den Kunden auf eine neue Art. Je persönlicher die Kommunikation – z.B. basierend auf Daten, die das Produkt über den Nutzer sammelt – desto inniger kann die Beziehung zwischen Produkt und Kunde werden. Es entsteht ein neuer Touchpoint in der Customer Journey, der «Point of Use», der bis jetzt für Unternehmen verborgen war.

Prof. Dr. Katarina Stanoevska-Slabeva – Geschäftsführende Direktorin, Universität St. Gallen

Ihr Mehrwert im Hinblick auf den Handel

In dem Referat wird auf die Potenziale des neuen Touchpoint of Use für Unternehmen, Kunden und E-Commerce eingegangen. Die Teilnehmer bekommen zudem die Gelegenheit, selbst die Kommunikation für ein smartes Produkt zu gestalten.

Zur Person

Prof. Dr. Katarina Stanoevska-Slabeva ist Titularprofessorin für Informationsmanagement an der Universität St. Gallen und geschäftsführende Direktorin des Instituts für Medien- und Kommunikationsmanagement. Ihr Forschungsschwerpunkt ist die digitale Transformation der Customer Experiences und Themen wie digitale Geschäftsmodelle, digitale Kommunikation und Kompetenzen.

Twitter | Xing | LinkedIn | Webseite

Sprache: Deutsch

Sponsor: HSG

Zurück zur Übersicht