Dr. Sebastian Höhn



Sprachnavigation

Dr. Sebastian Höhn Wertschöpfung durch «Data Governance» in Schweizer Unternehmen

Wertschöpfung aus der Datennutzung zu generieren, setzt eine funktionierende Datengovernance voraus: Datenschutzgesetze, Kundenbedürfnisse und Silodenken stellen oft unüberwindbare Hindernisse für die durchgehende Nutzung der Daten im Unternehmen dar.

Dr. Sebastian Höhn – Leiter, Berner Fachhochschule BFH

Ihr Mehrwert im Hinblick auf den Handel

Was sind Hindernisse bei der durchgängigen Nutzung der Daten zur Erhöhung der Wertschöpfung? Wie können diese adressiert werden? Welche Mechanismen brauchen wir für den technischen Schutz!

Zur Person

Dr. Sebastian Höhn forscht und arbeitet seit mehr als 15 Jahren im Spannungsfeld zwischen Datennutzung, Privacy, Security und Datenschutz. Dabei stets mit dem Ziel, die unterschiedlichsten Sichtweisen aller Stakeholder durch den Einsatz wirksamer IT-Mechanismen miteinander in Einklang zu bringen.

LinkedIn | Webseite

Sprache: Deutsch

Sponsor: Berner Fachhochschule BFH

Zurück zur Übersicht