Carmen Oswald



Sprachnavigation

Carmen Oswald Omnichannel-Vertrieb und -Marketing im Getränkemarkt

Für KMU im Schweizer Getränkehandel sind Veränderungen in puncto Information und Kaufverhalten sowie die Transformation, weg vom stationären Handel hin zu einem Omnichannel-Player, herausfordernd. Dieses Referat gewährt Einblick in die Marktsituation seitens der Händler und Konsumenten – mit speziellem Fokus auf Wein und Spirituosen – und nennt Implikationsbeispiele für den Omnichannel-Marketing-Mix.

Carmen Oswald – Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW

Ihr Mehrwert im Hinblick auf den Handel

Folgende Fragestellungen werden behandelt:

  • Wie sieht der Onlinegetränkemarkt in B2B und B2C in der Schweiz aus?
  • Wie informieren und verhalten sich Konsumenten beim Getränkekauf?
  • Welche kanalübergreifenden Effekte entstehen beim Onlinegetränkekauf?
  • Welches sind Kundenbedürfnisse und Hürden beim Getränkekauf?
  • Welche Herausforderungen und Chancen bieten sich Onlinegetränkehändler?

Zur Person

Carmen Oswald ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Marketing Management der ZHAW. Sie arbeitet in der Fachstelle Strategisches Kundenbeziehungsmanagement und unterstützt in Forschungs- und Beratungsprojekten mit Schwerpunkt CRM und E-Commerce. Zuvor sammelte sie bereits Erfahrung im Agenturbereich auf konzeptioneller und operativer Ebene mit On- und Offlineprojekten.

LinkedIn | Webseite

Sprache: Deutsch

Sponsor: Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW

Zurück zur Übersicht