Dr. Patricia Feubli



Sprachnavigation

Dr. Patricia Feubli Applied Data Science – Turn Data into Action

Nach wie vor scheitert die Mehrheit aller Datenprojekte in Unternehmen. Das Inputreferat eruiert die Gründe dafür. Es erläutert, welche Kompetenzen in einem Unternehmen zusammenkommen müssen, damit Datenprojekte erfolgreich sind. Diese Datenprojekte gewinnen aus Daten echte Insights und resultieren in Datenprodukten, die einen nachhaltig positiven Einfluss auf das Unternehmen haben.

Dr. Patricia Feubli – Stellvertretende Studiengangleiterin MSc in Applied Information and Data Science, Hochschule Luzern HSLU

Ihr Mehrwert im Hinblick auf den Handel

Die Entscheidungsträger erhalten eine Übersicht über das Kompetenzprofil eines erfolgreichen Data-Science-Teams, das mit Daten einen echten Mehrwert (in Form von Datenprodukten, datenbasierten Entscheidungsprozessen, stärkerer Kundenbindung, besserer UX, bedarfsgerechter Kundenkommunikation, Kosteneinsparungen usw.) für das Unternehmen schafft.

Zur Person

Dr. Patricia Feubli hat an der Universität Zürich im Bereich mikroökonomische Modelltheorie geforscht. Als Senior Economist der Credit Suisse hat sie u. a. Studien zum Schweizer Detailhandel verfasst. Bevor sie stellvertretende Studiengangleiterin des MSc in Applied Information and Data Science an der HSLU wurde, hat sie mehrere Jahre als Data Scientist in verschiedenen Unternehmen gearbeitet.

LinkedIn | Webseite

Sprache: Deutsch

Sponsor: Hochschule Luzern HSLU

Zurück zur Übersicht