Dr. Sibylle Peuker



Sprachnavigation

Dr. Sibylle Peuker Vertrau mir! Warum künstliche Intelligenz das Vertrauen des Users braucht und wie man es bekommt

In der Userforschung sehen wir täglich, wie stark die Ängste und Erwartungen der Menschen zu künstlicher Intelligenz sind. Mit ihrem Hintergrund in Mathematik und Informatik versucht User-Experience-Designerin Sibylle Peuker künstliche Intelligenz zu entmystifizieren. Anhand von konkreten Beispielen diskutiert sie, was wir alle tun können, um mit KI Probleme zu lösen.

Dr. Sibylle Peuker – Partnerin und User Experience Architect, Zeix AG

Ihr Mehrwert im Hinblick auf den Handel

Noch ein Unternehmen, das meine Daten sammelt … Viele User werden vorsichtiger. Für eine personalisierte User Experience ist es aber wichtig, den User zu kennen. Um die Vorteile der künstlichen Intelligenz zu nutzen, muss man verstehen, was das eigene System macht, und Vertrauen beim User schaffen. Wir zeigen, was man dafür tun kann, auch wenn man keine Expertin in künstlicher Intelligenz ist.

Zur Person

Sibylle Peuker ist Partnerin und User Experience Architect bei Zeix und Dozentin für User-centered Design. Sie studierte Mathematik, promovierte in Informatik und leitet seit vielen Jahren Projekte mit den Usern im Fokus. Sibylle Peuker ist davon überzeugt, dass man mit User-centered Design die Menschen glücklicher machen und sogar Leben retten kann, insbesondere mithilfe von künstlicher Intelligenz.

Twitter | Xing | LinkedInWebseite

Sprache: Deutsch

Zurück zur Übersicht